Anforderungen an After Effects Uploads

Qualitätsanforderungen an After Effects Vorlagen

Unser Anspruch an After Effects Vorlagen ist das sie hochwertig sind und trotzdem leicht zu verwenden. Es ist uns wichtig das die Vorlage einen Rahmen vorgibt und die Editierungsmöglichkeiten nicht zu eingeschränkt sind.

Die Projekte sollten:

  • In AE6 oder höher erstellt sein. Falls du dein Projekt in eine ältere Version exportieren kannst, tu dies bitte da diese kompatibler sind.
  • Broadcast-Qualität haben und idealerweise in einer Auflösung von 1920 x 1080 oder höher sein. Gerne kannst du Kompositionen in anderen Auflösungen (PAL/NTSC) hinzufügen.
  • Sie sollten gut aussehen, leicht editierbar sein und der Arbeitsaufwand sollte so gering wie möglich gehalten werden. Eine Anleitung, Video oder ein Walkthrough helfen allen - Anfänger und Profi.
  • Die gesamte Vorlage sollte dir gehören! Dies beinhaltet Audio, Bilder, Video oder andere Elemente. Alles muss dir gehören.

Anmerkung:Bei Pond5 erworbene Medien oder anderweitig erworbene Medien dürfen nicht verwendet werden.

Stelle bitte alle Dateien in einer .ZIP Datei zur Verfügung, diese sollte folgendes beinhalten:

  • Die .AEP Datei (Falls mehrere Versionen existieren halte die Namensgebung schlicht)
  • Eine Videovorschau welche auf der Webseite verwendet wird (.MOV in h.264, in einer Mindestauflösung von 1280 x 720). Die Datei muss den Namen Preview.mov haben.
  • Ein Bild (jpg) in voller Auflösung
  • Eine Textdatei / Hilfe welche der User verwenden kann um mit dem Projekt zu arbeiten
  • Alle Elemente / Assets die im Projekt verwendet werden (müssen die gehören/vor dir erstellt worden sein)

Optional, aber stark angeraten wird:

  • Ein Videotutorial oder ein Walkthrough aus Bildern  
  • Links zu den Schriftarten

 

Falls dein Projekt Plugins Dritter benötigt:

Führe dies bitte im Feld unter Voraussetzungen an. Wir empfehlen weiterhin einen Link wo dies bezogen werden kann zur Verfügung zu stellen. Du kannst auch eine vorabberechnetes Version zur Verfügung stellen.

Lade keine Projekte hoch die auf Tutorials wie z.B. Video Copilot basieren.

Stelle bitte sicher, bevor die deine Dateien hochlädst, das alle Dateien funktionieren, nichts fehlt und alle Links vorhanden sind.

  1. empfohlene Dateistruktur

-Hauptverzeichnis

  • .AEP Projektdatei
  • Preview.mov
  • Hilfedatei

Filmmaterialverzeichnis

  • video1.mov
  • video2.mov
  • video3.mov

Bildmaterialverzeichnis

  • image1.jpeg
  • image2.jpeg
  • image3.jpeg

Tonaufnahmenverzeichnis

  • file1.mp3
  • file2.wav
  • file3.mp4

Empfohlene Organisation des Projekts

Wie alles in AE organisiert ist und wie das Projekt vorbereitet wurde. Es sollte die gleiche Struktur wie die Verzeichnisse haben. Es sollten zusätzliche Verzeichnisse für Kompositionen und Pre-Komposition bestehen, diese sollten mit "nicht editieren" und "editieren" gekennzeichnet sein. Alle editierbaren Elemente sollten schon im richtigen Ordner sein. Eine ausführliche Beschriftung der Schichten (Layers) hilft dem Käufer ebenfalls.

Optional: eine Farbkodierung der Schichten

  • Rot- Für Schichten die nicht geändert werden sollten
  • Grün- für editierbare Schichten  
  • Orange- für optionale Schichten  
  • Alle anderen Farben können für andere Schichten verwendet werden. Schichten die nicht angefasst werden sollten kannst du zu "shy" machen und dann unsichtbar machen. User Markierungen können für Notizen in der Zeitachse oder in Abschnitten wo Änderungen vorkommen verwendet werden. Setze den "workspace" auf standard zurück bevor du speicherst so das alles in den Schichten angezeigt wird. Verwende Schriftarten die es auf allen Platformen gibt oder besser noch welche die Standards sind (bei anderen füge bitte einen Link wo diese bezogen werden können bei, stelle sicher das die Schriftart kommerziell verwendet werden darf). Verwende Platzhalter und beschrifte sie "Video1, Foto1" etc.

Empfehlungen für die Detailansicht auf Pond5

  • Der Titel sollte kurz, relevant und professionell sein.
  • Die Beschreibung sollte die Vorlage detailiert beschreiben. Beschreibe Elemente, was editiert werden kann, was nicht. Welche Assets mit zur Verfügung gestellt werden, welche nicht. Wie viele Versionen etc. und wie die Vorlage verwendet werden kann. Falls du in deiner Vorschau Werke anderer Pond5 Künstler verwendet hast führe diese an. Stelle Links zu den Werken zur Verfügung. Bitte verlinke nicht auf externe Seiten.
  • Stelle sicher das du die richtige AE Version angibst.
  • Auflösung: Gib die Auflösung an, falls mehrere führe alle an.
  • Plug-ins: Dies ist sehr wichtig: Gib alle Plugins Dritter an. Auch für die vorgerenderte Version.
  • Stichwörter: Dies ist wichtig, führe alle Begriffe an die zutreffen, Verwendungszwecke, Stimmen und Klänge etc.

Dateiname   

Stelle bitte sicher das dein Dateiname keine Sonderzeichen enthält.

Beispiele hierfür wären: &,å, ñ, é, ß, ®, ©, §, ç, ä, ø, ü, oder Ausrufezeichen (“ ” oder ‘ ’).

Anmerkung: Leerzeichen oder Bindestriche sind erlaubt.

Rechtliche Vorgaben

Du musst allen Vorgaben im Mitwirkenden-Vertrag zustimmen damit es dir erlaubt ist auf unserer Seite Medien zu verkaufen. Lies dir den Vertrag daher sorgfältig durch und stelle sicher das du deine Rechte und Pflichten kennst.

Eigentum

Personen welche die Dateien bei uns hochladen müssen die Rechte zur Distribution der Dateien besitzen. Gefundene oder Werke welche lizenzfrei (public domain) sind nicht erlaubt. Falls du nicht die kompletten Rechte am Werk besitzt darfst du diese nicht vertreiben.

Eingereichte Werke welche urheberrechtliche geschütztes Material beinhalten, wie z.B. Bilder, Fotos, Logos, Werbung, Skulpturen oder ähnliche benötigen eine Freigabe andernfalls können die Dateien nur für die redaktionelle Nutzung freigegeben werden.

Mehr zum Urheberrecht und wie man seine Werke registriert findest du unter: http://www.copyright.gov/

Model- und Eigentumsfreigaben

Alle Aufnahmen welche kommerziell nutzbar sein sollen und in denen sich Personen befinden die erkannt werden können benötigen eine Modelfreigabe (zu finden hier). Die Freigaben müssen vom Model und einem Zeugen, welcher nicht der Kameramann oder der Verkäufer ist, unterzeichnet werden. Selbst wenn du dich selbst filmen solltest benötigen wir eine Freigabe. Bei Minderjährigen wird eine Signatur der Eltern bzw. des Vormunds benötigt.

Eigentumsfreigaben ( zu finden hier) werden benötigt wenn etwas urheberrechtlich geschütztes aufgenommen wird.

Unsere Model- und Eigentumsfreigaben kannst du hier herunterladen. Wir akzeptieren allerdings auch andere Versionen solange diese unseren inhaltlich gleichen.

Scans von unterschiebenen Freigaben sollten im JPG Format zur Verfügung gestellt werden, hänge sie einfach an deinen Upload auf der Uploadsseite.

Wir empfehlen eine Recherche ob es erlaubt ist Aufnahmen von Gebäuden oder Sehenswürdigkeiten kommerziell anzubieten. Das Hollywood Symbol zum Beispiel ist urheberrechtlich geschützt und benötigt eine Erlaubnis. Der Support mag hier im einzelnen Auskunft zu geben können eine bessere Option ist allerdings die Recherche online.

Falls du weitere Fragen hast, kontaktiere uns einfach: Hier!

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.